Zum Inhalt springen

THERESA KALLRATH

Malen ohne die Farbe Schwarz

ÜBER THERESA

Theresa Kallrath ist eine schwedisch-deutsche Künstlerin abstrakter Bilder „ohne die Farbe Schwarz“. Als Absolventin der Akademien Düsseldorf und Paris sind ihre modernen Kunstwerke aus nationalen sowie internationalen Kunstmessen bzw. Ausstellungen bekannt und werden auf Auktionen gehandelt und von der Fachpresse publiziert. Momente des Zufalls sind treibende Kräfte ihres Malprozesses. Pinsel, Schaber, Holzlatten und ihre Hände dienen ihr als Werkzeuge und die so entstehenden Strich- und Schabstrukturen werden zum verbindenden Element einzelner Puzzleteile.